Operation Stählerner Wind II

Das KSK-Berlin ist gemeinsam mit vielen anderen Airsoft-Teams aus ganz Deutschland auf der diesjährigen OP „Stählerner Wind II“ in die Rolle des Vietcong und der Nordvietnamesischen Volksarmee geschlüpft und hat sich mit den westlichen Truppen erbitterte Gefechte geliefert.

Letztendlich war die Tet-Offensive ein voller Erfolg, und wir konnten den unvorbereiteten Amerikanern schwere Schläge zufügen. Ein glorreicher Sieg über den imperialistischen Aggressor und für den Frieden und die Freiheit im Namen des Kommunismus! Ein ausführlicherer Bericht erwartet euch in Kürze, sobald wir die Genehmigung der Propagandazentrale erhalten haben.

Die Operation war aus unserer Sicht ein voller Erfolg. Vielen Dank an die Veranstalter und an alle, die die Veranstaltung möglich gemacht haben. Wir sehen uns im Oktober auf der SW 3!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.