KSK-Berlin Sommerbericht 2012

Der Sommer 2012 brachte für das KSK-Berlin einiges an Abwechslung. So konnte man uns beispielsweise auf vielen neuen Spielgeländen antreffen. Das wechselhafte Wetter lieferte die ideale Möglichkeit sich unter allen Umständen zu beweisen, denn der Sommer stand unter dem Motto: „Training! Training! Training!“

Und so waren es vor allem die Erwartungen, die wir an uns selbst stellten,
die uns zu Höchstleistungen trieben. Die Lorbeeren für die harte Arbeit verdienten wir uns vom 29.-30.09. im Manöver Walhalla 2, das wir mehr als erfolgreich abschlossen.

Gestärkt starten wir nun in den Herbst und Winter. Man trifft sich. Bei jedem Wetter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *