Aktuelle Zeit: Do Jul 16, 2020 7:31 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do Jul 18, 2013 10:51 pm 
Hallo erst mal,

ich bin komplett neu im Airsoftsport und habe vor mir in absehbarer Zeit eine "anständige" Ausrüstung zu zulegen.
Die AS und Backup - Waffe habe ich mir schon ausgeguckt. Weste sowie übrige Bekleidungsstücke habe ich mir auch schon zurechtgelegt^^.

Bei der Waffe handelt es sich um eine GBB und hier kommt auch schon die erste Frage: Kann mir einer verraten welches Treibmittel ich verwenden sollte oder welches ich besser nicht verwenden sollte?
Soweit ich mich erkundigt habe, gibt es die Möglichkeit CO2 zu benutzen und etwas das sich Green Gas bzw. Red Gas nennt.
Wo genau liegt hier der Unterschied bzw. welches Treibmittel ist zu empfehlen und sollte ich darauf achten welches Gas ich in welcher Waffe (Backup und Primär) verwende?

Es wäre auch nett von euch, wenn Ihr mir erklären könntet welche BBs sich unter welchen Umständen/Voraussetzungen am besten machen...

Zu guter letzt noch die, für mich, wichtigste Frage: Ich suche Leute, mit denen ich im Raum Berlin Airsoft spielen kann. Über die Plätze die es in der Gegend gibt habe ich mich bereits informiert :mrgreen: .
Ich bin 24 Jahre alt und mache eine Ausbildung zum IT-Assistent im 3. Lehrjahr.
Ob Leute im gleichen Alter oder ältere Personen, das ist mir egal, nur sollten diese das Spiel mit einem gewissen Ernst betrachten, aber ich glaube da bin ich in diesem Forum eh an der richtigen Stelle!

Da ich neu in der Szene bin, und somit nur wenig über die gängigen Spielarten weiß, bin ich gleichermaßen offen für alle Spielarten (MilSim, Fun, Skirmish? egal ^^). Ich hoffe nur es ist nicht schlimm, dass sich in meiner Ausrüstung das Thema "KSK" nicht wiederspiegeln wird... :D

Ich bedanke mich für all eure Antworten im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Henne


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jul 22, 2013 6:43 pm 
Offline
SvD - Spammer vom Dienst
Benutzeravatar

Registriert: Do Jun 21, 2007 4:25 pm
Beiträge: 1123
Team: KSK-Berlin
Dann sage ich mal als erstes Willkommen bei diesem tollenHobby was wir hier alle teilen ;)

Vorweg eine "Regel" die ich jedem, egal ob Neuling oder "Veteran" ans Herz lege:

Schiesse nur mit der Stärke die du selber auch abbekommen willst. Soll heißen es ist nicht ratsam das aller stärkste in seine Waffe zu packen, denn deine Gegner und Mitspieler werden sich darüber nicht freuen wenn sie damit einen Treffer im Gesicht abbekommen.


Zu der Sache mit den Gasen:

Eins vorne weg ich würde Greengas nehmen - es ist das gas was am weitesten verbreitet ist und für diese Art Gas werden die meisten modernen GBB gefertigt. Es ist ein guter Kompromiss aus Rückstoß und Reichweite.

Ich empfehle dir auch diesen Guide: http://www.begadishop.de/sheets/begadi- ... -guide.pdf

Redgas ist in DE soweit ich weiss nicht erhältlich. (ausserdem viel zu stark mMn) CO2 sollte man nur in Kapselform (12g) in dafür vorgesehene Waffen verwenden (auch sehr stark)


Welche Kugeln man verwendet muss man selbst herausfinden. 6mm müssen sie groß sein - logisch und man sollte nicht die billigsten nehmen. Ich persönlich empfehle 0.23g und 0.25g Kugeln bei einer AEG bei Gaswaffen kann es sein das man schwerere nehmen muss.

Ich hoffe mal ich konnte dir alle Fragen beantworten. ;)

_________________
Bild

Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jul 24, 2013 1:00 am 
Offline
Marschall Plan
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 10, 2009 7:57 am
Beiträge: 964
Wohnort: Brandenburg
Zum Spielen und den Geländen ist zu sagen, das in der regel jeden Samstag gespielt wird.
Und das egal bei welchem Wetter. Begonnen wird meist um 10 Uhr. Spieltagende ist dann vom Geländebetreiber abhänig.

MilSim: Was das ist und wie wir spieln kannst du auf unserer Seite erfahren.

Für Einsteiger würde ich dir aber schnelle Runden mit bekannten Spielmodi wie zB. Capture the Flag oder Team-Deathmatch empfehlen. Hierbei hast du schnelle Erfolge und viel aktion.
Nebenbei erhälst du so auch schnell die nötige Spielerfahrung und ein Gefühl für dein Spielgerät und die Ausrüstung.

Regel Nr. 1

AirSoft ist ein Gentelman-Sport ! Das bedeutet das du Treffer bereitwillig zu erkennen gibst. Wenn du getroffen wirst, und sei es nur eine Kugel durchs Gebüsch, dann bist du "Hit". Und nichts wird dir mehr Respekt verschaffen als eine faire Spielweise.

Sollte es mal zu streitereine kommen dann geh lieber einmal zu viel raus als einmal zu wenig.
Denn in der Hitze des Gefächtes kann man schnell mal einen Treffer nicht mitbekommen.


Deine wichtigste Ausrüstung ist übrizgens nicht deine Flinte sondern deine Schutzbrille. ^^

Safety first! :mrgreen:

_________________
Do not pray for easy lives. Pray to be ...
stronger men.

John F. Kennedy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jul 31, 2013 11:43 am 
Offline
Soldat

Registriert: Do Jul 18, 2013 10:17 pm
Beiträge: 1
Hallo erstmal,

ich danke euch für euer Antworten. Die haben mich ein gutes Stück weitergebracht!
Sry, dass es mit einer Antwort meinerseits so lange gedauert hat, aber ich hatte "arbeitstechnisch" viel zu tun... Natürlich habe ich zwischendurch weiter bezüglich des Themas Airsoft rumgeforscht.
Jedoch hätte ich noch eine Frage an alle Forum-User aus dem Raum Berlin. Und zwar ob Ihr mir den einen oder anderen Laden verraten könnt der Airsoft-Waffen und/oder geeignete Kleidung im Angebot hat...

Ich bin zwar schon fündig geworden, war auch schon vor Ort (Steglitz/Schloßstraße) aber der Shop hatte nur einige wenige "billige" AEG' s sowie hauptsächlich viele, sehr hochwertige Pistolen im Angebot :( . Es wäre zwar möglich Teile der gewünschten Ausrüstung zu bestellen doch bevor ich mir eine teure Ausrüstung meiner Wahl (online)bestelle wollte ich das eine oder andere Stück davon gerne in den Händen halten.

Vielen Dank nochmals im voraus und noch eine angenheme Woche.

P.S Angenommen Ich würde fragen ganz unverbindlich fragen ob ich mal ein Wochenende zum Spaß bzw. Test mit euch spielen könnte, würde das in Ordnung gehen? Wenn nicht ist es auch nicht weiter schlimm :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jul 31, 2013 3:56 pm 
Offline
Marschall Plan
Benutzeravatar

Registriert: Di Jan 16, 2007 8:18 pm
Beiträge: 918
Wohnort: Berlin
Also in Berlin für ne S-Aeg bleibt nur WSS in der Schiefelbeinerstrasse seit Draco sein Laden verblasen hat.Und ausrüstung endweder Tacwerk in Schöneweide oder Jackets to Go findet man alles über Google

_________________
http://hirnsturm.mybrute.com


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de